Sammelsurium

Das Wort sieht aus wie: Sammel-so-rum. Vielleicht auch: Irgendwas-mit-Museum. Für mich (und meine Freunde aus dem Artikel Morgengymnastik, insbesondere Robert) ist Sammelsurium eine Sammlung all der Sachen, die einem so einfallen, wenn man eine Stunde Laufen geht. Ich eröffne hiermit also die Kategorie: Sammel-so-rum.

••••

Ich wurde aufgefordert, etwas über Faultiere zu sagen. Also. Folgendes ereignete sich neulich im Amazonas-becken, rechts neben einem dieser Gummibäume, die ständig so tun, als gehörten sie hier nicht hin:

Zwei Faultiere hängen nebeneinander im Baum. 
Fragt das eine Faultier: Hast du was gesagt, Schatz?
Sagt das andere Faultier: Nee, Liebling. Das war letztes Jahr.

(Der Witz kommt von irgendwoanders, weiß allerdings nicht mehr woher.
Das Wort „irgendwoanders“ kommt ungefähr aus derselben Gegend.)

••••

Ich wurde gefragt, warum meine Freunde aus dem Artikel Morgengymnastik so unscharf aussehen. Ob ich noch nie ein Foto gemacht hätte? Ja, stimmt. War mein erstes Foto. Außerdem hat Robert sich die ganze Zeit bewegt,  Humphrey hat gegähnt und Adele meinte, sie müsse jetzt los. Die einzige, die mich bei dem Foto wirklich unterstützt hat, war Gisela (die nette). Oder Gudrun. Wie auch immer.

••••

Ich glaube das Faultier auf dem Bild grinst.

2 comments on “Sammelsurium

  1. first floor Fan sagt:

    great! you’re getting better, bab‘!
    go on doing this!
    PS sorry, but they told me to „add your comment now“ so this is, what I’m doing right now.
    PPSS I love ::::beeeepppp::: Adele!

  2. schindelschwinger sagt:

    das faultier grinst nicht, das wird oft missverstanden. eigentlich hat es nur schlimmme blähungen oder die fäze drücken etwas im enddarm.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.