Kein Liebesgedicht, wirklich nicht

Ich steh im Schatten, du im Licht,
ich die Kür und du die Pflicht.

Super Anfang.

Ich sehe dich
und liebe mich.

Äh…

Gymnasiallehrerin, gutaussehend und belesen,
das wär‘ es doch gewesen.
Zu sehen morgens im Bad im Spiegel:
Ich der Hase, du wie’n Igel.

Oh, Sorry.

Am Wochenende ein Brot mit Butter
bei meiner lieben Schwiegermutter.
Da denk‘ ich voller Leidenschaft
an Mord und Untersuchungshaft.

Also wirklich.

Ich trage ein Hemd, Modefarbe Mauve.
Du guckst es an und findest es doof.
Kaum trag‘ ich eins in Flieder,
meckerst Du schon wieder.

Ach.

Mich beschäftigen Sport und wichtige Dinge,
du willst, dass ich den Müll rausbringe.

Isso.

Mein Gott, was für ein Idiot!
Ein schlechtes Liebesgedicht war sein Tod.

One comment on “Kein Liebesgedicht, wirklich nicht

  1. schindelschwinger sagt:

    ISSO…gerne verwendetes argument bei verbalen auseinandersetzungen; kurzform für ICH SCHREI SONST

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.